Kultur- und Anzuchtdaten Zuckermais

Mais wurde bereits 3000 Jahre v. Chr. im südlichen Mexiko angebaut. Heute spielt er als Futterpflanze global eine wichtige Rolle. Zuckermais entstand höchstwahrscheinlich als Mutation aus Futtermais.

Tipp: Zuckermais kann gut als Wind- oder Sichtschutz und vor Komposthaufen angebaut werden.

Besonderheit: Zu Feldmais-Beständen muss zur Vermeidung der Fremdbestäubung ein Mindestabstand von 500 m eingehalten werden.