Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche
Die dunkelste Zeit liegt hinter uns, die Tage werden langsam wieder länger. Das spüren nicht nur die Schneeglöckchen, Krokusse und Winterlinge. Es ist auch für Gartenfreunde das Startzeichen in die neue Saison. Schnittmaßnahmen langsam beenden, die Aussaaatzeit beginnt. Auf geht’s! 
Schon kleine Veränderungen im eigenen Garten können helfen, Bienen, Hummeln & Co das Überleben zu sichern. Je vielfältiger die Lebensräume und das Nahrungsangebot sind, desto stabiler ist das Ökosystem. Tipps zum insektenfreundlichen Garten von unserem Gartenberater Hans-Willi Heitzer. 
Der Lebensraum unserer heimischen Insekten ist bedroht. Es braucht tief greifende Veränderungen, um diese Entwicklung zu stoppen. Im Kleinen kann jeder bei sich selbst damit anfangen, Insekten zu fördern ... 
Jungpflanzen auf der Fensterbank, im Frühbeet oder im Kleingewächshaus selbst heranzuziehen, ist gar nicht so schwierig. Wärme ist es vor allem, die Saatgut zum Keimen braucht. Junge Pflänzchen benötigen außerdem noch viel Licht …