Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche
Mähen, Düngen, Vertikutieren. Klassische Rasenpflege ist aufwändiger, als Viele denken. Um den Rasen möglichst dicht, samtig grün und mit wenig Moos und Unkraut hinzubekommen, muss man regelmäßig Zeit für Pflegemaßnahmen einplanen. 
Nach Herzenslust säen und pflanzen: Spätestens nach den "Eisheiligen" ab dem 11. Mai ist dies wieder möglich. Lesen Sie in unseren Mai-Tipps, wie Sie Ihre Obstgehölze jetzt pflegen. Außerdem hier zu finden, was Sie gegen die Kraut- und Braunfäule an Tomaten unternehmen können. 
Die EU-Staaten haben mehrheitlich beschlossen, dass Neonikotinoide zukünftig nicht mehr im Freiland angewendet werden dürfen. Der Verband Wohneigentum begrüßt das Verbot ausdrücklich. Naturnahes Gärtnern ist ein wichtiger Grundsatz für uns. 
Muss es ein elektrischer Rasenmäher sein? Reicht eine Rosenschere für den Gehölzschnitt? Gartenneulinge haben viele Fragen. Unsere Serie gibt Antworten. Im ersten Teil geht es um die ultimative Gartenausrüstung. Haben Sie weitere Fragen? Schreiben Sie uns!