Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche
In keinem anderen Monat verändert sich der Garten so rasch wie im Juni. Die langen Tage und der hohe Stand der Sonne geben allen Pflanzen eine enorme Schubkraft, sowohl den geschätzten Gartenpflanzen als auch den ungeliebten Wildkräutern. 
Machen Sie mit bei unserem Wettbewerb „1.111 Nisthilfen für Deutschland“? Wer Nisthilfen für Insekten, Vögel oder Fledermäuse baut und diese im Garten platziert, gibt der Natur und kann selbst gewinnen. Es winken Buchpreise und für Gemeinschaften Geldpreise … 
Schonend gegen Wildkräuter und Schädlinge vorgehen, das möchten viele Menschen und greifen dafür oft zu alten Hausmitteln. Doch auch diese sind nicht per se unproblematisch. Bei unsachgemäßem Umgang können sie durchaus gefährlich für Mensch und Umwelt werden ... 
Wer eine Thujahecke im Garten hat, kann sich vielleicht in diesem Frühjahr nicht daran erfreuen. Die Hecken sind vielerorts braun geworden und am Ende sterben oft ganze Pflanzen ab. Unsere Gartenberater wissen, was die Ursache ist: die langanhaltende Trockenheit des vergangenen Sommers, die Flachwurzler besonders hart traf.