Wasserschosse entfernen Juniriss an Obstbäumen

"Wasserschosse" findet man in vielen Obstbäumen. Sie entstehen oft, wenn Bäume zu stark oder falsch geschnitten werden. Am besten könnt ihr diese Triebe sofort im Jahr ihrer Entstehung durch den Juniriss entfernt. Sie sind dann noch krautig und nicht verholzt und können leicht ausgerissen werden. Gartenberater Philippe Dahlmann zeigt im Video, wie es gemacht wird.

Je nach klimatischer Lage und der Größe der Triebe ist das Ausreißen bis etwa Anfang Juli durchführbar. Wenn die Triebe schon stärker verholzt sind, ist ein Ausreißen nur noch schwer ausführbar.

Tipp: Wenn die Triebe schon stärker verholzt sind und sich beim Abreißen zu viel Rinde löst, ist es sinnvoll, mit einer scharfen Schere zu arbeiten und den Trieb mit Astring abzuschneiden.

Philippe Dahlmann

Dieser externe Inhalt enthält Daten und Cookies von Youtube.
Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser Inhalt und alle anderen Videos von Youtube angezeigt werden.

Youtube Videos anzeigen

Mehr Gartenvideos vom VWE?

Schaut mal ins Gartenkino.

Newsletter abonnieren
Logo Gartenberatung.de
Der VWE-Garten-Newsletter
Tipps zum naturnahen Gärtnern
kostenlos, unabhängig & werbefrei, 1 x im Monat
Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir nutzen sie nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden. Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.
Verband Wohneigentum e. V., junge Familie
Jetzt Mitglied werden!
Ihr Verband - Ihr Partner
Beratung. Information. Versicherung. Interessenvertretung.
Mitgliedsbeitrag bis zu 60 € im Jahr
Informationen zur Mitgliedschaft