Fruchtgemüse

Tomaten
Tomaten gehören zu den Fruchtgemüsesorten.   © Pixabay
Die Bezeichnung Fruchtgemüse ist ein Sammelbegriff für die Früchte einjähriger Pflanzen. Diese stammen aus den subtropischen und tropischen Klimazonen unserer Erde und sind deshalb bei uns nicht winterfest.

Aus botanischer Sicht sind in dieser Gemüsegruppe Kürbisgewächse (Cucurbitáceae) (Gurken, Zucchini, Melonen), Nachtschattengewächse (Solanáceae) (Paprika, Tomaten), Schmetterlingsblütler (Leguminósae) (Bohnen, Erbsen) und Gräser (Poaceae) (Zuckermais) vertreten.