April-Tipps

Das April-Wetter ist berüchtigt: Es macht, was es will. Auf Sonnenschein können kurze Zeit später Schnee und Hagel folgen. Heimische Pflanzen haben sich darauf eingestellt. Gewächse aus wärmeren Klimazonen brauchen bei Kälte etwas Schutz. Jetzt in der Pflanzzeit ist der perfekte Moment, um mit neuen, ausgewählten Stauden, Blütensträuchern und Obstgehölzen die Artenvielfalt zu fördern.