Moos im Rasen

Wenn sich im Rasen Moos, Algen oder sogar Flechten ausbreiten, so ist das ein sicheres Zeichen dafür, dass die Wachstumsbedingungen für die Gräser nicht optimal sind. Um dieses Problem in den Griff zu bekommen bedarf es vieler einzelner Maßnahmen, da es direkte Bekämpfungsmittel nicht gibt.

Moos im Rasen
Moos im Rasen.   © Pixabay

Die Ursachen:

Die Gegenmaßnahmen:

Definitionen:

Wichtiger Hinweis: Vorsicht bei der Ausbringung von Moosvernichtern. Betonplatten, Betonpflaster und manche Natursteine können sich "rostig" verfärben!

Newsletter abonnieren
Logo Gartenberatung.de
Der VWE-Garten-Newsletter
Tipps zum naturnahen Gärtnern
kostenlos, unabhängig & werbefrei, 1 x im Monat
Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir nutzen sie nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden. Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.
Verband Wohneigentum e. V., junge Familie
Jetzt Mitglied werden!
Ihr Verband - Ihr Partner
Beratung. Information. Versicherung. Interessenvertretung.
Mitgliedsbeitrag bis zu 60 € im Jahr
Informationen zur Mitgliedschaft