Einteilung der Rosen in Rosenklassen

Gartenprofis teilen werden in unterschiedliche Gruppen ein. Diese Einteilung hilft, sich im großen Sortiment zurechtzufinden und die richtige Rose für deinen Platz zu finden.

Beetrosen

Beetrose Sunstar
Die Beetrose Sunstar von W. Kordes`Söhne wächst kräftig, hat tolles dunkles Laub und blüht den ganzen Sommer lang ohne Krankheitsanzeichen.   © Albert Maier/VWE

Edelrosen

Zwergrosen

Kleinstrauchrosen

Kleinstrauchrosen - Bodendecker

Strauchrosen

Strauchrosen - Englische Rosen

Kletterrosen - Climber

Kletterrosen - Rambler

Historische Rosen

Naturnahe Wildrosen-Hybriden

Wichtig:

Der Übergang zwischen den einzelnen Rosengruppen ist oft fließend und viele Sorten lassen sich unterschiedlichen Klassen zuordnen. So können z.B. viele Bodendeckerrosen in großen Parks als Flächendecker und in kleinen Hausgärten als besonders robuste Beetrosen verwendet werden.