Zeigerpflanzen

Erfahrene Gärtner und Landwirte können anhand der vorkommenden Wildkräuter am Naturstandort Rückschlüsse auf die Bodenqualität ziehen. Ein paar Beispiele, welche Informationen uns die so genannten Zeigerpflanzen bieten können:

Vogelmiere
Die Vogelmiere ist ein Hinweis auf stickstoffreichen und/oder sandigen Boden.   © Pixabay

Newsletter abonnieren
Logo Gartenberatung.de
Der VWE-Garten-Newsletter
Tipps zum naturnahen Gärtnern
kostenlos, unabhängig & werbefrei, 1 x im Monat
Ihre Daten sind bei uns sicher. Wir nutzen sie nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden. Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.
Verband Wohneigentum e. V., junge Familie
Jetzt Mitglied werden!
Ihr Verband - Ihr Partner
Beratung. Information. Versicherung. Interessenvertretung.
Mitgliedsbeitrag bis zu 60 € im Jahr
Informationen zur Mitgliedschaft