Zeigerpflanzen

Erfahrene Gärtner und Landwirte können anhand der vorkommenden Wildkräuter am Naturstandort Rückschlüsse auf die Bodenqualität ziehen. Ein paar Beispiele, welche Informationen uns die so genannten Zeigerpflanzen bieten können:

Vogelmiere
Die Vogelmiere ist ein Hinweis auf stickstoffreichen und/oder sandigen Boden.   © Pixabay