Garten neu? Garten umgestalten?Gewusst wie

Unerlässlich für einen schön gestalteten Garten ist eine gute Planung unter Berücksichtigung der örtlichen Gegebenheiten. Da ein Hausgarten aber mit der Zeit "wachsen" wird, ebenso wie sich die Bedürfnisse der Nutzer verändern, kann er nie fertig sein. Wichtig ist es, grundlegene Nutzungsansprüche festzulegen und umzusetzen, wie die Wegeführung, Sitzplätze und das Pflanzen großer Bäume. Bevor Sie also mit der Neu- oder Umgestaltung Ihres Gartens loslegen, lohnt es sich, ein paar Dinge zu berücksichtigen und zu überdenken.

Haus Plan
Nicht ein Haus, auch ein schöner Garten will detailliert geplant sein.   © Pixabay

Grundstück / Landschaft

Planungsrecht

Finanzierung / Pflegeaufwand

Nutzung festlegen

Gartenbank
Auf einer gut platzierten Gartenbank lässt sich der eigene Garten gemütlich genießen.   © Pixabay

Gestaltung

Materialien- und Pflanzenauswahl

Spaten im Boden
Bei Erdarbeiten sollte man darauf achten, dass der Boden nicht zu nass ist.   © Pixabay

Ausführung


Sven Görlitz