Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche
Wasser ist ein Element, das viele Menschen fasziniert und beruhigt – auch im Garten. Wer den aufwendigen Bau eines Folienteiches scheut, kann sich mit wenig Arbeit auf eine ganz bezaubernde Weise etwas Wasser auf die Terrasse holen: Miniteiche. 
Kein frisch grüner Austrieb, sondern vertrocknete, braune Blätter, die von Hortensien, Buchsbaum und Co. herabhängen. Was ist da los? Unser Gartenberater Martin Breidbach weiß, was den Pflanzen so zugesetzt hat und was man dagegen tun kann. 
Kompost ist das Gold des Gartens. Doch um guten Kompost selbst herzustellen, sind ein paar Dinge zu beachten. Egal welches System, wichtig sind immer eine gute Durchlüftung, keine Nässe und keine Austrocknung des Materials. Wie Hobbygärtner das hinbekommen, lesen Sie hier ... 
Jetzt ist Zeit, um Zimmerblumen und Kübelpflanzen umzutopfen. Das Sortiment an Blumenerde ist riesig. Doch was viele Verbraucher nicht wissen: Fast alle Blumenerden enthalten zum großen Teil Hochmoortorf. Umweltfreundlicher geht’s mit torffreier Erde ... 
Endlich! Spätestens nach den "Eisheiligen" kann im Garten wieder nach Herzenslust gesät und gepflanzt werden. Lesen Sie in unseren Mai-Tipps, wie Sie Ihre Obstgehölze jetzt pflegen. Außerdem hier zu finden, was Sie gegen die Kraut- und Braunfäule an Tomaten unternehmen können.