Header Herbst

Zusätzliche Informationen

  • Haus
    Sie sind Eigentümer eines Hauses mit Garten? Dann ist der Verband Wohneigentum genau der richtige Partner für Sie!
     weiter
  • Fug1
    Mit vielen Informationen rund um Haus und Garten
     weiter

Zum Seitenanfang

Seiteninhalt

Gartenrose
Groß ist die Unsicherheit der Gartenbesitzer, wenn es um die Düngung geht. Teure Spezialdünger oder die althergebrachte, vom Großvater überlieferte Düngeweise? Was ist richtig?  weiter
GFB-002883
In den letzten Jahren verstärkt sich auch bei uns der Brauch, Halloween zu feiern. Selbst das Schmücken von Wohnungen oder Bürogebäuden mit Kürbislichtern ist immer häufiger anzutreffen. Ein Grund mehr, ein Halloween-Licht aus einem Kürbis oder einer Runkel selbst zu basteln!  weiter
GFB-001366
Die Terrassen- und Balkonsaison ist zu Ende. Und wieder stehen die Liebhaber dieser Blühpflanzen vor dem gleichen Problem – wie überwintert man solche Pflanzen richtig? Dabei ist das gar nicht so schwierig, wenn grundsätzliche Dinge beachtet werden. Lesen Sie hier wie man es machen kann und was zu beachten ist.  weiter
weidenwigwam
Für Kinder ist die ganze Welt ein Spielplatz. Wenn Kinder in ihrer Welt einen Garten vorfinden, kann dieser Ort ein ganz besonders spannender und lehrreicher Spielplatz sein. Wer einen Garten für Kinder attraktiv gestalten möchte, benötigt nicht viel. Mit einfachen Mitteln und guten Ideen kann ein "normaler" Garten zum "Kindergarten" umgestaltet werden.  weiter
Fruchtmonilia-startseite
Darüber sollte jeder Gartenbesitzer einmal nachdenken! Wir wundern uns, dass Schädlinge und Krankheitserreger verstärkt um sich greifen. Die Garten-Besitzer ergreifen die unterschiedlichsten Maßnahmen, um die Probleme in den Griff zu bekommen. Jedoch niemand fragt danach, warum es zu diesen Problemen im Garten kommt.  weiter
Maiglöckchen
Der Botanische Sondergarten in Hamburg-Wandsbek rief erstmals im November 2004 zur Wahl der „Giftpflanze des Jahres“ auf. Die erste Giftpflanze des Jahres wurde dann im Jahre 2005 gekürt. Die Wahl fiel damals auf den Eisenhut. Für das Jahr 2014 wurde das Maiglöckchen zur Giftpflanze des Jahres ernannt.  weiter
Epimedium
Der Bund deutscher Staudengärtner (BDS) wählt jedes Jahr eine Staude zur „Staude des Jahres“. Wie in jedem Jahr wird mit der Wahl eine besonders interessante Staude in den Vordergrund gestellt. Für das Jahr 2014 fiel die Wahl auf die Elfenblume (Epimedium).  weiter
Butomus
Die Loki-Schmidt-Stiftung hat die Schwanenblume zur Blume des Jahres 2014 ernannt. Eine Gelegenheit um für den Schutz dieser bedrohten Pflanze zu werben. In vielen Bundesländern steht die Schwanenblume bereits auf der Roten Liste der gefährdeten Arten.  weiter
Traubeneiche
Das Kuratorium der Dr.-Silvius-Wodarz-Stiftung stellt zum 26. Mal den "Baum des Jahres" vor. Die Wahl fiel auf die Traubeneiche (Quercus petraea). Der Sinn der Stiftung ist es, Menschen an Bäume heranzuführen und für das Kulturlebewesen "Baum" zu sensibilisieren.  weiter
Newsletter GB
Unser Newsletter informiert Sie zu aktuellen Gartenthemen. So verpassen Sie keinen wichtigen Tipp mehr. Außerdem benachrichtigen wir Sie beim Erscheinen neuer Artikel mit Themen rund um den Garten, damit Ihnen die Arbeit im Garten mehr Freude bereitet. Melden Sie sich am besten gleich an.  weiter

zurück    oben    drucken

Zum Seitenanfang



Fusszeile

VERBAND WOHNEIGENTUM E.V.

Zum Seitenanfang