Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Apfelbeere

GFB-003914

Mittelgroßer, anspruchsloser und frostharter Strauch mit weißen Blüten und schöner Herbstfärbung.

  • Heimat: Nordamerika.
  • Wuchs: Strauch, bis ca. 3 m hoch.
  • Blüte: Weiß, in Schirmrispen; Mai.
  • Frucht: Erst rot, später schwarz glänzend; Reife im September.
  • Standort: Sonnig bis halbschattig.
  • Boden: Sehr anspruchslos.
  • Verwendung: Früchte schmecken säuerlich und leicht nach Heidelbeeren. Verarbeitung zu Marmelade, Kompott, Soßen; wird gerne als Färbemittel verwendet. Ernte ab Mitte August.
  • Ökologie: Beliebte Vogelnahrung; Insektennährpflanze.
  • Pflege/Schnitt: Auslichtungsschnitt ab dem 3. bis 4. Standjahr. Sehr robuste Pflanzenart.

Seite weiter empfehlen
 «    »   Übersicht