Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Schnitt der Brombeeren

 

Pflanzschnitt:

  • Der Pflanzschnitt erfolgt direkt bei der Pflanzung. (besser Frühjahrs-Pflanzung – Frostgefahr)
  • Ausgehend von einer guten 2 jährigen Pflanzenqualität maximal 2 Triebe belassen und diese radikal auf ca. 30cm zurückschneiden.

Erziehungs- und Erhaltungsschnitt:

  • Der günstigste Schnittzeitpunkt ist das Frühjahr nach den Frösten.
  • Pro Pflanze nicht mehr als 4 – 6 Ruten belassen, alle anderen basisnah entfernen.
  • Die Ruten nicht länger als 3 – 3,5 m werden lassen.
  • Ab Mitte Juli bis Anfang August werden die Geiztriebe auf 2 – 3 Blätter eingekürzt.
  • Da die Brombeere immer an den im Vorjahr entstanden Ruten fruchtet, ist darauf zu achten, dass die abgetragenen Ruten immer komplett entfernt werden.
  • Kranke und überzählige Triebe sind bereits in der Vegetationszeit regelmäßig zu entfernen.

Seite weiter empfehlen
 «    »   Übersicht