Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Laubgehölze

Laubgehölze beleben den Garten durch ihre jahreszeitliche Dynamik. Ihre Bedeutung für die Gartenökologie ist nicht zu unterschätzen. Zu den Laubgehölzen gehören Bäume, Sträucher und Kletterpflanzen.

Ökologische Aspekte

  • Nahrungsquelle für Insekten und Tiere (Blüten; Blätter; Früchte)
  • Bodenverbesserung und Bodenschutz durch Fallaub
  • Nistplatz und Unterschlupf für Tiere und Insekten (Fallaub)

Gestalterische Aspekte

  • vielfältige Wuchsformen und –typen
  • unterschiedliche Blattformen und –strukturen
  • Blätter, Blüten und Rinde in vielen verschiedenen Farbtönen und Strukturen

Gesundheitliche und emotionale Aspekte

  • Reinigung der Luft (Staubfilter) und Entsorgung des gebundenen Staubes beim Laubfall
  • Erleben des jahreszeitlichen Wechsels (Herbstfärbung und Neuaustrieb)
  • ästhetische Bereicherung des Wohnumfeldes durch unterschiedliche Farben und Formen
Lesen Sie hier weiter zu den Themen:

Seite weiter empfehlen