Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Schneeflockenstrauch (Chionanthus virginicus)

Schneeflockenstrauch
Schneeflockenstrauch (Chionanthus virginicus)

  • Heimat: Südöstliches Nordamerika
  • Familie: Oleaceae (Ölbaumgewächse)
  • Wuchs: Langsam und breitbuschig aufrecht wachsender Strauch; 3 bis 5m hoch und breit. Jahreszuwachs 12 bis 15cm.
  • Blütezeit: Juni.
  • Blüte: Weiße, überhängende, bis 20 cm lange Rispen; duftend; Chionanthus ist zweihäusig, männliche Blütenrispen sind länger!
  • Rinde: Grau, mit deutlichen Lentizellen, glatt, später schuppig bis borkig.
  • Standort: Sonnig bis halbschattig, geschützte Lage.
  • Boden: Liebt feuchte, sandige, schwachsaure Lehmböden mit einem pH-Wert von 6 bis 6,5; toleriert aber auch trockenere Standorte.
  • Verwendung: Einzelstellung, Gruppenpflanzung; Gehölz- und Staudenrabatten, besonders schön zusammen mit Ligularien, Iris sibirica und Hemerocallis.

Seite weiter empfehlen
 «    »   Übersicht