Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Echte Rebhuhnbeere (Mitchella repens)

Mitchella-repens
Echte Rebhuhnbeere (Mitchella repens)

Mitchella-repens
Echte Rebhuhnbeere (Mitchella repens)

Die Echte Rebhuhnbeere, auch Zwillingsbeere genannt, gehört zu den frosthärtesten und robustesten, immergrünen bodendeckenden Gehölzen.

  • Lebensbereich: G, GR
  • Familie: Rubiaceae
  • Heimat: Nordamerika
  • Wuchs: bodendeckend
  • Höhe: 5 bis 10cm
  • Blatt: grün, rundlich-eiförmig, immergrün
  • Blütezeit: Juni
  • Blüte: weiß, unscheinbar, stark duftend
  • Frucht: dunkelrote, kleine, essbare, Früchte; ab September.
  • Boden: humusreich, durchlässig, frisch, sehr anpassungsfähig.
  • Standort: halbschattig – schattig.
  • Verwendung: hervorragender, sehr dicht wachsender Bodendecker, ideal zur Begrünung auch kleinster Flächen; verträgt sich mit allen Begleitpflanzen; 8-12 Pflanzen /m².

Hinweis: Die Zwillingsbeere verhindert Unkrautbewuchs, wächst moderat und ist frosthart bis -24°C. Das Gehölz hat einen staudenartigen Wuchscharakter und war bereits bei den nordamerikanischen Indianern als Heilpflanze bekannt.


Seite weiter empfehlen
 «    »   Übersicht