HEADER_Newsletter_gartenberatung
 
,

das Überwintern unserer Kübelpflanzen ist nicht so problematisch, wie es meistens dargestellt wird. Besonders "Kleinigkeiten" beeinflussen den Erfolg oder Misserfolg. Das beginnt mit der regelmäßigen Befallskontrolle auf Schaderreger und endet mit dem Wissen um die Zusammenhänge von Temperatur, Wasserbedarf und Licht.

Ihr Gartenberater-Team

 
Enzianbäumchen

Kübelpflanzen im Winterquartier

Die Befallskontrollen auf Schädlinge bei "eingewinterten" Kübelpflanzen sollten regelmäßig durchgeführt werden! Besonders die Temperatur, Substratfeuchte und Lichtverhältnisse sollten berücksichtigt werden.


GFB-000715a

Roseneibisch (Hibiscus syriacus)

Roseneibisch verträgt durchaus einen radikalen Rückschnitt. Aber der richtige Schnittzeitpunkt ist wichtig!


GFB-003728

Schnitt der Hortensien

Die Unsicherheit bei den Gartenbesitzern ist groß. Müssen Hortensien regelmäßig geschnitten werden? Wie und wann werden sie geschnitten?


Hecke

Rückschnitt bei Hecken, Laub- und Vogelschutzgehölzen

Alte, verwilderte Gehölze können durch kräftigen Schnitt regeneriert werden. Doch die Schnittmaßnahmen an diesen Gehölzen sind per Gesetz zeitlich begrenzt!


Blutpflaume

Online-Seminar: Ziersträucher und Beerenobst fachgerecht schneiden!

Gehölze richtig schneiden ist kein Buch mit „sieben Siegeln"! Erlernen Sie online die fachlichen Grundlagen für einen sachgerechten Beerenobst- und Zierstrauchschnitt.
 
Dieser Serviceletter wurde an gesendet.
Unser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt.
Wenn Sie unseren Serviceletter zukünftig nicht mehr beziehen wollen, klicken Sie bitte hier.