HEADER_Newsletter_gartenberatung
 
,

wenn Sie im Herbst noch keine Bodenanalyse durchgeführt haben, wird es jetzt Zeit. Bevor Sie mit Aussaaten und Pflanzungen im Frühjahr beginnen, sollten Sie eine Bodenanalyse durchführen. Nur so wissen Sie, wie Ihr Boden derzeit versorgt ist. Ein Bodenanalyse sollte alle drei bis fünf Jahre durchgeführt werden.

Ihr Gartenberater Team

 
Bodenanalyse-160x80

Bodenanalyse

Mit Hilfe einer Bodenanalyse werden bestimmte Werte des Bodens ermittelt. Nur so ist es möglich, Dünger gezielt und umweltverträglich einzusetzen.


Bodenentnahme-160x80

Sachgerechte Probenentnahme für die Bodenanalyse

Um eine möglichst genaue Auswertung der Bodenanalyse zu erhalten, ist eine korrekte Vorgehensweise bei der Entnahme des Bodens unumgänglich.


Rittersporn-160x80

Der Rittersporn – Giftpflanze des Jahres 2015

Vom Botanischen Sondergarten in Hamburg-Wandsbeck wurde die Giftpflanze des Jahres gewählt. An der Abstimmung kann sich jeder Bürger beteiligen.


Teufelsabbiss-160x80

Der Gewöhnliche Teufelsabbiss – Blume des Jahres 2015

Die Loki-Schmidt-Stiftung hat den Gewöhnlichen Teufelsabbiss zur Blume des Jahres 2015 ernannt. Eine Gelegenheit um für den Schutz dieser bedrohten Pflanze zu werben.
 
Dieser Serviceletter wurde an gesendet.
Unser Newsletter wird Ihnen ausschließlich mit Ihrem Einverständnis zugesandt.
Wenn Sie unseren Serviceletter zukünftig nicht mehr beziehen wollen, klicken Sie bitte hier.