Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Strauch-Päonien

GFB-002365

Während unsere „normalen“ Pfingstrosen über Winter einziehen, bilden die Strauch-Pfingstrosen dauerhafte Zweige wie richtige Gehölze. Um diese attraktiven Blüher zu vermehren, werden sie in den Anzuchtbetrieben auf Stauden-Pfingstrosen-Wurzeln veredelt. Diese Veredlung ist aber nicht sehr langlebig. Sie dient nur als „Starthilfe“ für die Jungpflanze, bis diese eigene Wurzeln gebildet hat. Deshalb muss beim Pflanzen der Strauch-Päonien unbedingt darauf geachtet werden, dass die Veredlungsstelle immer in die Erde gesetzt wird.



Seite weiter empfehlen
 «    »   Übersicht

Wichtiger Hinweis!
Diese Tipps und Tricks werden regelmäßig aktualisiert. Das Datum vor den Tipps zeigt das Erscheinungs-Datum an. Die Verweildauer der Tipps richtet sich nach deren Aktualität. So sind Tipps älteren Datums noch genauso aktuell wie am Tage des Erscheinens!