Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
Startseite Verband-Wohneigentum
home
Suche

Der richtige Schnitt bei Sommerflieder (Buddleia)

GFB 002570 a

Sommerflieder (Schmetterlingsstrauch) sollte grundsätzlich erst ab Ende März / Anfang April geschnitten werden. Altes, dickes Holz entfernen und die restlichen Triebe in unterschiedlichen Höhen (max. kniehoch) zurückschneiden.

Ausgenommen von dieser Schnittmaßnahme ist Buddleja alternifolia, da diese Art am einjährigen Holz seine Blüten bringt. Hierbei werden nur die Triebe entfernt, die im letzten Jahr geblüht haben. Jungtriebe, die im letzten Jahr gewachsen sind, werden uns in diesem Jahr mit ihrer Blüte erfreuen.



Seite weiter empfehlen
 «   Übersicht